Alles ganz anders

Samstag, 28. Juli 2012 | Autor:

Ein nasser Juli 1

Während die ersten drei Monate der heurigen Vegetationsperiode von extremer Trockenheit geprägt waren, haben uns die letzten drei Wochen so viel Regen wie selten um diese Jahreszeit beschert. Seit dem Hagel am 5. Juli hat es insgesamt zwischen 150 und 200 Liter pro Quadratmeter geregnet, mehr als ein Drittel des normalen Jahresniederschlags.

Derartige Wetterumschwünge erfordern ein gehöriges Maß an Flexibilität bei der Bearbeitung der Weingärten. Wasser sparen, Rebwachstum fördern und die Trauben vor übermäßiger Sonneneinstrahlung schützen hieß es im Juni. Bodenerosion vermeiden, übermäßige Nährstoffschübe in die richtigen Bahnen lenken und das Herstellen einer locker-luftigen Traubenzone sind jetzt unsere Hauptaufgabe.

weiter…

Thema: Dauerthema Wetter | Beitrag kommentieren

Bodenbearbeitung

Samstag, 21. Juli 2012 | Autor:

Presshaus 37

Nach dem Einbau der Presshauseinrichtung und einigen Tagen Ruhe wurde es Ende Juni wieder hektisch in unserem neuen Presshaus. Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen mußten rechtzeitig vor dem Betonieren des Fußbodens verlegt werden. weiter…

Thema: Ein neues Presshaus | Beitrag kommentieren

Jetzt wird´s interessant

Samstag, 14. Juli 2012 | Autor:

Laubwand

Nach der großen Trockenheit, einer sehr frühen Rebblüte und mehreren sehr heißen Juni- und Juliwochen war zu befürchten, dass wir heuer mit einem hitze- und trockenstreßgeprägten Jahrgang und einer extrem frühen Ernte mit all ihren Nachteilen zu rechnen haben.

Vor ein paar Tagen kam dann aber ein Wetterumschwung (samt verkraftbarem Schönheitsfehler), der uns genügend Feuchtigkeit für die nächsten Wochen und mittlerweile auch relativ niedrige Temperaturen beschert hat.

Ob es an der Trockenheit davor oder am kühlen Wetter danach liegt, läßt sich schwer sagen. Auf jeden Fall hat sich die Entwicklung der Trauben etwas verlangsamt, und von blauen Beeren beim Zweigelt, wie hier vor genau einem Jahr ist heuer noch keine Rede.

Auch wenn sich immer noch alles ändern kann, läßt das zumindest auf einen interessanten Jahrgang hoffen…

Thema: Dauerthema Wetter | Beitrag kommentieren

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge

Samstag, 7. Juli 2012 | Autor:

 Hagel 2012

Vergangenen Donnerstag hat uns ein Gewitter endlich den lang ersehnten ausgiebigen Regen beschert. Leider waren bei den rund 60 Litern Wasser pro Quadratmeter aber auch einige Hagelkörner dabei.

Da in praktisch allen unseren sehr verstreut liegenden rund 30 Weingärten angeschlagene Beeren zu finden sind, dürfte der Hagel recht großflächig gefallen sein. Das kommt sehr selten vor, aber zum Glück hält sich der Schaden in den meisten Lagen in Grenzen. Kein Vergleich mit dem was zwei Orte weiter passiert ist.

weiter…

Thema: Dauerthema Wetter | 2 Kommentare

Einrichtung

Montag, 2. Juli 2012 | Autor:

Presshaus 33

Auch wenn verschiedene Kleinigkeiten noch fehlen, ist die äußere Hülle unseres Presshauses seit Mitte Juni fertig. Grund genug, sich der Einrichtung wie zum Beispiel den beiden Toren zuzuwenden.

weiter…

Thema: Ein neues Presshaus | Beitrag kommentieren