Zeit der Reife

Samstag, 27. August 2016 | Autor:

Cabernet Sauvignon

In den vergangenen sonnig-warmen Tagen haben die Trauben einen großen Sprung nach vorne gemacht. Und so wie die Trauben reifen derzeit auch unsere Ernteprognosen.

Heute habe ich die ersten Reifemessungen durchgeführt, aber noch ist die Datenlage viel zu unsicher. Stimmen die Werte? Warum passen die Relationen zwischen den verschiedenen Sorten nicht immer? Liegt es am Spätfrost, am geringen Ertrag mancher Weingärten oder an den weniger reifen später nachgewachsenen Trauben? Wie schnell werden die Trauben bei dem frostbedingt niedrigen Ertrag weiterreifen? Wie wird das Wetter in den nächsten Wochen? Und wie sehr geht gerade heuer Sicherheit vor?

Fragen über Fragen. Hoffentlich liefern die Begutachtungen der kommenden Woche ein paar Antworten.

Thema: Reben und ihre Pflege | Beitrag kommentieren