Sommerferien

Sonntag, 12. Juli 2009 |  Autor:

Blick vom Goldberg zum Neusiedlersee

Nachdem die erste Ferienwoche meiner beiden Töchter wettermäßig eher bescheiden ausgefallen ist, dürfte uns jetzt endlich der Hochsommer ins Haus stehen. Die Prognosen sprechen von Temperaturen um die 30°C und dem einen oder anderen Gewitter.

Grund genug, ein paar Tage Urlaub zu machen, zumal auch die dringendsten Hausaufgaben in Sachen Laubschnitt, Mulchen der Begrünung, Pflege der Jungreben und Pflanzenschutz vorläufig erledigt sind.

Nach dem Kurzurlaub werde ich wahrscheinlich schon von den ersten blauen Beeren beim Zweigelt berichten können.

Damit ich mich nach meiner Rückkehr nicht mit Massen von Spam-Kommentaren herumschlagen muß, ist die Kommentarfunktion vorläufig deaktiviert. Ich bitte um Verständnis.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemeine Randnotizen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

*

code