Winterfit

Montag, 11. Oktober 2010 |  Autor:

Begrünung

Wie hier bereits angekündigt, haben wir im August in jeder zweiten Fahrgasse unserer Junganlage am Goldberg eine mehrjährige Begrünung angebaut.

Mittlerweile kann man (zwischen verschiedenen UnWildkräutern) sowohl den Leindotter erkennen, der den Boden noch im Herbst rasch bedecken soll, als auch die Blätter der Kleearten, die mehrere Jahre lang die Erde intensiv durchwurzeln und damit fruchtbarer machen sollen.

Die Reben haben wir noch vor der Einsaat als Frostschutz und zur Unkrautbekämpfung bis ins nächste Frühjahr angehäufelt. Damit sind die Arbeiten in unserer Junganlage für heuer abgeschlossen.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Ein Weingarten entsteht

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

*

code