Born Digital Wine Awards

Sonntag, 22. Januar 2012 |  Autor:

Born DigitalNach der (auch für mich) erfolgreichen Premiere im Vorjahr organisieren die Macher der European Wine Bloggers Conference (EWBC), Gabriella und Ryan Opaz und Robert McIntosh heuer die zweite Ausgabe ihres Wettbewerbes für Online-Weinpublikatione.

Mit ihren Born Digital Wine Awards wollen sie diesen einen größeren Stellenwert verleihen und haben dazu wieder eine tolle Jury und ein Preisgeld von 1000 Euro für den Sieger in jeder der sechs Kategorien aufgetrieben.

Die Teilnahme ist kostenlos und in jeder Sprache möglich. Dazu muß man seine Texte nicht einmal selbst übersetzen, sondern kann ein dementsprechendes Service der Veranstalter nutzen.

Bis zum Anmeldeschluß am 31. Jänner bleibt zwar nur noch gut eine Woche Zeit, aber die sollte wohl reichen, um in den eigenen Blogarchiven des Jahres 2011 Beiträge zu finden, die den Teilnahmebedingungen entsprechen, diese in ein Pdf-Format zu bringen und hier online einzureichen.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Wein-Medien-News

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

*

code