Frühlingsstatistik

Donnerstag, 15. März 2012 |  Autor:

Mandelblüte

Da die Reben relativ lange Winterschlaf halten und ziemlich spät austreiben, sagt der Frühlingsbeginn so gut wie nichts über den Verlauf und die spätere Qualität eines Jahrgangs aus.

Interessant ist der Frühlingsvergleich der letzten Jahre freilich trotzdem, und am einfachsten läßt er sich anhand meiner traditionellen Blog-Postings zur gerade jetzt wieder beginnenden Blüte der Mandelbäume anstellen. An den Erntedaten daneben kann man schön sehen, dass es kaum eine Korrelation gibt:

2012: 15. März

2011: 27. März (Lesebeginn 6. September)

2010: 27. März (Lesebeginn 14. September)

2009: 22. März (Lesebeginn 1. September)

2008: 26. Februar (Lesebeginn 9. September)

2007: 13. Februar (Lesebeginn 25. August)

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Dauerthema Wetter

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

*