Frechheit siegt…

Mittwoch, 23. Januar 2013 |  Autor:

…denkt sich wohl jene Dame, die mir (und wahrscheinlich auch anderen Weinbauern) folgende E-Mail geschickt hat:

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne würde ich Ihre Produkte näher kennenlernen. !
Ist es möglich ein kostenloses Muster (trock.Weißwein o.u.
trock.Rotwein) von Ihnen
zu bekommen. ?!
Das wäre ganz lieb von Ihnen.
Im voraus möchte ich mich ganz herzlich dafür bedanken !
Adresse: Claudia O…., K… 73, 9…. F. (Deutschland!)

Liebe Grüße
Claudia O.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemeine Randnotizen

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Harald 

    Dieses Schreiben ist, denke ich, den meisten Winzern in dieser Form oder ähnlich bekannt. Es wird halt immer wieder versucht…

    Gruß

    Harald

Kommentar abgeben