Schwieriger Beginn

Donnerstag, 12. September 2013 |  Autor:

Wie es scheint, haben wir bei der heurigen Lese  – abgesehen vom Regenbogen heute nachmittag – kein besonders großes Glück mit dem Wetter.

Weil die Trauben vom nächtlichen Regen sehr lange feucht waren, konnten wir gestern erst zu Mittag mit der Ernte starten. Heute war es während der Lese zwar trocken, nach Feierabend ist aber erneut ein kleiner Regenschauer über Mörbisch gezogen. Und morgen Freitag soll es ebenso wechselhaft sein, wie auch Anfang nächster Woche…

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Lese 2013

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

*

code