Licht und Schatten

Donnerstag, 15. September 2016 |  Autor:

Pinot-Trauben

Der heute gelesene Chardonnay zeigt, wie eng Licht und Schatten heuer beinander liegen. Perfekt reife und gesunde Trauben in der Ried Kräften bei einem für diese Qualität außerordentlichen Ertrag von (umgerechnet) 100 hl/ha.

Vereinzelte, nach dem Totalfrost (hier im Video) nachgewachsene ebenfalls sehr schöne Trauben am Goldberg bei (umgerechnet) 15 hl/ha. Und gar kein Ertrag am ebenfalls erfrorenen Hofwiesort, da die paar wenigen Trauben dort nicht wirtschaftlich zu ernten sind.

Leider ist die Kräften der mit Abstand kleinste Weingarten der drei…

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Lese 2016

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben