Leithaberg weiß 2019

Donnerstag, 18. März 2021 |  Autor:

Da wir in der Regel mehr Wein ernten, als wir in der Flasche vermarkten, fällt es uns verhältnismäßig leicht, unser Etikett nur auf Weine zu kleben, von denen wir wirklich überzeugt sind. (Die anderen, meist auch nicht schlechten, aber eben nicht ganz so guten Tanks und Fässer verkaufen wir im Fass.)

Trotzdem gibt es unter den Weißen einen Wein, auf den ich noch ein bisschen stolzer bin, als auf die anderen. Der meiner Meinung nach auch international gesehen eine Liga höher spielt und zwar Jahrgang für Jahrgang.

Der Weißburgunder von den über 40 Jahre alten Reben meiner Großeltern in der Riede Wieser hat das gewisse Extra. Nicht das er besonders spektakulär wäre, das würde weder zur Sorte noch zu uns passen. Aber er hat viele spannende Geschichten zu erzählen, wenn man ihm und seinen leisen Tönen Aufmerksamkeit schenkt.

Damit reiht er sich ein in die besten Weißweine vom Westufer des Neusiedlersees, die als DAC-Weine den Namen ihrer Herkuftsregion „Leithaberg“ tragen.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Verkauf und Marketing, Video-Weinprobe 2021, Videos

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben