Die Mandelblüte hat begonnen!

Dienstag, 13. Februar 2007 |  Autor:

Mandelblüte am 12. Februar 2007

Das Foto von den allerersten Blüten ist zwar schon ein paar Tage alt, aber erst gestern habe ich es als völliger Laie geschafft, die Software für die Datenübertragung von meinem neuen Handy mit Kamera auf den Computer zu installieren. Und beim Versuch, das Foto hier hereinzustellen, tauchte dann auch noch ein Fehler auf, den mein technischer Berater gerade eben behoben hat. (Danke!)

Ganz so ungewöhnlich wie es wahrscheinlich erscheint, ist es nicht, daß die Mandelbäume bei uns bereits blühen. Die Mandel ist immer sehr früh, und erste zaghafte Blütenansätze in den letzten Februartagen gibt es immer wieder. Das es aber bereits in der ersten Monatshälfte soweit ist, ist neu.

Wenn sich das Wetter so weiterentwickelt, wie in den letzten Wochen starten natürlich auch die Reben deutlich verfrüht in die neue Saison. Der gesunde Hausverstand sagt uns zwar, daß es irgendwann auch wieder kälter und unbeständiger werden wird, aber das sagt er bereits seit zwei Monaten vergeblich.

Lassen wir uns also (wie eigentlich immer 🙂 ) überraschen, was 2007 wettermäßig so alles bringt.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Dauerthema Wetter

Diesen Beitrag kommentieren.

5 Kommentare

  1. Aber 2007 kommt der Jahrhundertjahrgang nach Baden 🙂
    Aber du hast Recht, ein wenig mulmig ist mir schon zumute wenn ich an extrem frühen Rebaustrieb denke, die Eisheiligen sind spät dieses Jahr.
    Andererseits, auf die Eisheiligen kann man sich auch nicht mehr verlassen.
    Wie du schreibst, wir nehmen es wie es kommt.

  2. 2
    Iris 

    Im Nachbarort war das Mimosenfest schon vor gut 3 Wochen – die Mandeln sind bald verblüht und jetzt kommen Weißdorn und Stauchheide zu ihrer duftenden Blüte… Aber das ist im Süden Frankreichs ja noch relativ normal. Besorgniserregender ist die Tatsache, dass auf ein trockenes Jahr 2006 ein ebenfalls sehr trockener warmer Winter folgte – so dass wir jetzt über jeden Tropfen Feuchtigkeit – und sei’s nur der leichte Niesel heute morgen – froh sind… aber, wie ihr kann auch ich es nur nehmen, wie’s kommt!

  1. […] diskutiert werden, verhält sich die Natur auffallend unauffällig. Die Mandelblüte, die ich hier schon beschrieben habe, hat zwar früh begonnen, ist aber nach fast einem Monat immer noch nicht […]

  2. […] Temperaturen beginnen die Mandelblüten heuer nur zaghaft, sich zu öffnen. Im Vergleich zu 2007 ist das eine Verspätung von mehr als fünf Wochen und auch gegenüber 2008 sind wir fast einen […]

  3. […] ich 2007 und 2008 schon in der zweiten Februarhälfte von der Mandelblüte berichten konnte, ist dieses […]

Kommentar abgeben

*

code